Welche Top 15 Lebensmittel sind gut für die Nieren?



13-Blumenkohl

Blumenkohl aus dem Ofen von schasti | Chefkoch


1/2 Tasse gekochter Blumenkohl = 9 mg Natrium, 88 mg Kalium, 20 mg Phosphor
Blumenkohl, ein weiteres Kreuzblütlergemüse, ist reich an Vitamin C und eine gute Quelle für Folsäure und Ballaststoffe. Es ist auch vollgepackt mit Indolen, Glucosinolaten und Thiocyanaten – Verbindungen, die der Leber helfen, giftige Substanzen zu neutralisieren, die Zellmembranen und DNA schädigen könnten.

Servieren Sie es roh als Rohkost mit Dip, geben Sie es zu einem Salat oder dämpfen oder kochen Sie es und würzen Sie es mit Gewürzen wie Kurkuma, Currypulver, Pfeffer und Kräutergewürzen. Sie können auch eine milchfreie weiße Sauce zubereiten, sie über den Blumenkohl gießen und backen, bis sie weich sind. Sie können Blumenkohl mit Nudeln oder sogar Blumenkohlpüree als Ersatz für Kartoffelpüree für die Dialysediät kombinieren.

Facebook Comments

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*